Füssenich, Iris / Geisel, Carolin / Schiefele, Christoph

Literacy im Kindergarten

Vom Sprechen zur Schrift

Mit 14 Kopiervorlagen und 12-seitigem, farbigen Bilderbuch "Toni feiert Geburtstag" von Carolin und Julia Geisel. Mit Zeichnungen von Julia Geisel.

2., überarbeitete Auflage 2018. 72 Seiten. 17 Abb. 2 Tab. DIN A4

(ISBN 978-3-497-02747-7) geh
€ [D] 26,90 / € [A] 27,70
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Praxisanleitung und Bilderbuch!

Sprache ist für alle da, aber nicht immer „kinderleicht“! Mehr- und einsprachige Kinder verfügen über unterschiedliche sprachliche Fähigkeiten und Voraussetzungen. Pädagogische Fachkräfte können sich mit dieser Handreichung vorbereiten: Das Heft bietet einen kompakten Überblick über den Erwerb der mündlichen Sprache und die Bedeutung der Schrift im Elementarbereich. Mit Hilfe der enthaltenen Beobachtungsbögen können individuelle Sprachkompetenzen eingeschätzt werden. Daran anknüpfend liefert das Heft praktische Impulse und Materialien zu gezielter Sprachförderung sowie elementaren Begegnungen mit Schrift, die einen linearen Übergang in die Schule ermöglichen und dort weitergeführt werden können.
Die zweite Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert sowie um die Kapitel „Literacy in digitaler Form“ und „Einsatz mehrsprachiger Bilderbücher“ erweitert.
Das Heft beinhaltet das Bilderbuch „Toni feiert Geburtstag“, Beobachtungsbögen und -aufgaben zur Einschätzung und Förderung sprachlicher Bildung sowie Kopiervorlagen zum förderdiagnostischen Instrument „Rategarten“. Mit Hilfe dieser Materialien kann die pädagogische Fachkraft die Inhalte des Bandes zielführend und spielerisch umsetzen.

StiftOnline-Zusatzmaterial können Sie sich hier kostenlos herunterladen:
Online-Zusatzmaterial

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

ErzieherInnen, pädagogische Fachkräfte, Sprach-therapeutInnen, LogopädInnen, Lehrende und Studierende

Autoreninformation

Prof. Dr. Iris Füssenich lehrte als Professorin für den Förderschwerpunkt Sprache und Kommunikation an der Fakultät für Sonderpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg mit Sitz in Reutlingen

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.ph-ludwigsburg.de.
Carolin Geisel ist Sonderschullehrerin an einer Schule für Sprachbehinderte in Dettingen.

Dr. Christoph Schiefele lehrt sprachliche Bildung und Sprachförderung im Elementarbereich an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).