Sylvia Weber

Linkshändige Kinder richtig fördern

Mit vielen praktischen Tipps

Mit einem Geleitwort von Johanna Barbara Sattler. Zahlreiche Fotos und Zeichnungen.
(»Kinder sind Kinder«; 23)

4., aktual. und neu gest. Auflage 2014. 137 Seiten. Innenteil zweifarbig.

(978-3-497-02479-7) kt
€ [D] 14,90 / € [A] 15,40
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Das mach ich mit links!

Benutzt ein Kind bevorzugt die linke Hand oder abwechselnd die linke und die rechte, sind Eltern oft verunsichert. Bis ins Grundschulalter stellen sich im Alltag viele Fragen: Wie mache ich das linkshändig? Eine Schleife binden, Musikinstrumente benutzen und vor allem mit links unverkrampft schreiben?
Sylvia Weber kennt die Fragen und Sorgen der Eltern. Sie beschreibt wichtige Grundlagen zum Verständnis der Händigkeit und zeigt viele praktische Unterstützungsmöglichkeiten für das linkshändige Kind. Konkrete Hinweise und Techniken erleichtern es, das Kind gemäß seiner Händigkeit anzuleiten und helfen, es in seiner natürlichen Bevorzugung der linken Hand sinnvoll zu unterstützen.

Für die 4. Auflage wurde das Buch aktualisiert und neu gestaltet.

Inhalt

Das vollständige Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Pressestimmen

"Ein sehr klug geschriebenes Werk, das mit Vorurteilen aufräumt und darüber aufklärt, wann sich die Händigkeit entwickelt, und das auch einen wissenschaftlichen Blick auf das Thema wirft. Der wechselnde Handgebrauch und seine möglichen Ursachen werden besprochen, es gibt jede Menge praktische Tipps für Alltag, Kindergarten und Schule für Linkshänder in einer an Rechtshändern orientierten Umwelt. Außerdem erfährt man viel über die Linkshändigkeit in Zusammenhang mit der Lese-Rechtschreib-Schwäche und der Persönlichkeitspsychologie. Anregend ist auch der Serviceteil, der zum Beispiel Vorschläge zum linkshändigen Häkeln, Stricken und Sticken bietet. Sylvia Weber beantwortet hier Fragen zum Thema Linkshändigkeit, wie sie immer wieder im Elterngespräch oder im Rahmen von Fortbildungsveranstaltungen an sie gestellt werden, auf sehr informative Weise."
Eine Rezension der Düsseldorfer Lesefreunde, September 2014.

Autoreninformation

Sylvia Weber ist Dipl.-Biologin, Linkshänderberaterin nach Methodik Dr. Sattler und Therapeutin für Psychotherapie (HPG). Ihre Schwerpunkte sind Händigkeitsdiagnostik bei Kindern und Erwachsenen, Rückschulungsbegleitung und die Psychotherapie sekundärer Umschulungsfolgen. Sie war selbst umgeschulte Linkshänderin, hat sich als Erwachsene rückgeschult und hat zwei erwachsene linkshändige Kinder.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).